Vitalpilze verabreichen

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, dem Hund Vitalpilze zu verabreichen. Grundsätzlich muss man sagen, dass Vitalpilzpulver und Pulverextrakte sehr intensiv schmecken und ebenso stark riechen. Gerade wählerische Hunde nehmen die Vitalpilze ungern an.

Es ist also auf jeden Fall sinnvoll, die Vitalpilze mit dem Futter oder ganz besonderen Leckereien zu verabreichen.

Bei einer großen Tagesdosis kann es sinnvoll sein, das Pulver nicht komplet in das Futter zu mischen, sondern zwischendurch aufgelöst in Wasser mit Leckerlies zu geben. Das Pulver kann auch gut Leberwurst beigemischt werden.

Im folgenden Video zeige ich ein paar Varianten zum Verabreichen der Vitalpilze.

Vitalpilze verabreichen

Mit einem Klick auf Play werden Sie zu Youtube weitergeleitet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.